Zimt-Milchreis mit karamellisierten Zimt-Pflaumen

Es ist furchtbar kalt geworden in den letzten Tagen. Ich weiß ja nicht, wie es euch so geht, aber ich möchte derzeit gar nicht erst mein gemütlich warmes Bett verlassen. Denn was erwartet mich vor der Tür außer eisiger Kälte? Gerade befinden wir uns in einem kurzen ‚Zeitstillstand‘, weil die Oktoberfest-Zeit vorüber ist und die Weihnachtszeit auch noch etwas auf sich warten lässt. Wenn man nun an Halloween und Kürbisse denkt, konnte man diese Phase auch mit lustigen Schnitzereien und Süßigkeiten verschenken überbrücken. Aber dafür ist uns für diese Woche auch noch etwas zu früh.

Somit beginnt vielleicht langsam das Gegrummel, denn irgendwie fehlt einem doch einfach die Lust überhaupt irgendetwas zu tun. Oder ist es doch dieser Moment-für-mich, den wir jetzt alle so dringend brauchen, um den Alltag so heldenhaft wie immer entgegen zu treten?

DSCF3106

Ja, genau das denke ich. Und um diesen Augenblick der vollkommenen Ruhe perfekt zu gestalten, zaubert man noch schnell einen Milchreis mit sehr viel Zimt und ein bisschen Pflaumen für das Fruchtige zwischendrin. Eine Kanne Tee wäre natürlich auch nicht schlecht. Schließlich zur Vermeidung von enttäuschten Gesichtern, weil man gerade nur an sich selbst gedacht hat, macht man am besten gleich etwas mehr.

Und zur absoluten Abrundung kann man kurz vor Verzehr seine Kreativität vollends ausleben, indem man alle schön anrichtet, und somit auch Ästhetiker in uns tut. ; )

Zimt-Milchreis mit karamellisierten Zimt-Pflaumen

(für 4 Pers.)

DSCF3111

Zutaten für den Milchreis:

  • 1 L Milch
  • 1 Prise Salz
  • 250g Milchreis
  • 1 El Zucker
  • 1 Zimstange

Zutaten für die karamellisierten Zimt-Pflaumen:

  • 4 Pflaumen
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Rohrzucker
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung des Zimt-Milchreis-Rezepts:

  1. Milch, Salz und Zimtstange in einem Topf aufkochen lassen, Zucker und Milchreis hinzufügen, kurz aufkochen und nun 20-30 min. quellen lassen. Dabei immer wieder umrühren, um zu verhindern, dass der Milchreis anbrennt.
  2. Die Pflaumen waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Zusammen mit den Zucker und dem Zimt in einen Topf geben und den Zucker auflösen. Danach 4 min. auf mittlerer Hitze dünsten.
  3. Zusammen anrichten, eventuell noch mit etwas Zimt bestreuen und fertig!

Alles Liebe, Eure Isabella